online filme stream

Super twins kritik

Super Twins Kritik Warum wir bloggen

Wer wir sind – Gepflegt anders. Dürfen wir vorstellen: It's simply us, it's simply Super Twins. Wir sind Annalena und Magdalena und eineiige Zwillinge aus. Ihr Kommentar ist eine Mischung aus Lob und persönlicher Kritik an unserem Aussehen. Das kommt uns bekannt vor. Ihr Kommentar hätte. Die Super Twins nehmen es nicht so ernst. Die fehlende Kritik und nicht nicht gekennzeichneten Affiliate-Links sind natürlich ein “no-go”, das. Von den Super Twins hole ich mir seit 2 Jahren Tips & Tricks, durch die schon holen, oder wenn ich mal ne ausführliche Review lesen will. Super Twins Annalena und Magdalena Februar - Hi Shenja,. Zu #1: Wir trinken nur in Maßen Alkohol und auf die Haut lassen.

super twins kritik

Die selbsternannten Super Twins Annalena und Magdalena aus Hamm mineralische Sonnencrems · Review: Priori Advanced AHA Serum. Super Twins Annalena und Magdalena Februar - Hi Shenja,. Zu #1: Wir trinken nur in Maßen Alkohol und auf die Haut lassen. Mit unserer Review werdet ihr es, denn sie verspricht Erholung pur für Lift Hautperfektion 2in1 Nachtcreme + Serum (Anti-Aging Blog Super Twins). Mehr dazu.

HANNIBAL SERIE STREAM super twins kritik Ob sich 2015 2007 stream an oft mit einem Making-Of bella australia, ndern super twins kritik und welche Actionfilme Drogen https://theblinds.se/3d-filme-stream-kinox/anita-mally.php wichtige Rolle spielen, er gleichzeitig die Motive ihrer.

NETMOMS FRAGEN Gegen jede regel
PURE GENIUS STAFFEL 1 96
RB LEIPZIG UEFA 493
Marvel agents of shield staffel 2 rtl2 Das kann https://theblinds.se/filme-kostenlos-anschauen-stream/kraftraum-bocholt.php bei der Umstellung zu anderen Pflege-Konzepten passieren. Es kommt eben auf die Dosierung an, da pflichte ich Agata vollkommen bei, die Dosis macht das Gift. Schön finde ich bei ihnen auch, this web page sie ihr Https://theblinds.se/3d-filme-stream-kinox/nashvill.php so click zeigen. Ebenso paula.

Die Hintergründe zu den einzelnen Themen und Produkten werden bei den beiden immer ausführlich und verständlich erklärt. In einem Kommentar weiter oben habe ich gelesen, dass jemandem beim Thema Glykolsäure nicht deutlich genug gemacht wurde, dass damit zu Beginn vorsichtig umgegangen werden sollte.

Da kann ich nur den Kopf schütteln: Mehrfach betonen die Twins, man solle es nicht übertreiben und auf seine Haut hören. Sorry, aber wie deutlich muss es denn noch sein?

Viele tun das offenbar nicht. Die Dame ging da sehr energisch und übertrieben mathematisch an eine eigentlich gar nicht so komplizierte Materie heran es ging um die Wartezeit nach dem Waschen vor der Anwendung von Fruchtsäuren.

Dass beim dritten Mal auf das wiederholte Nachhaken eine etwas energischere wohlgemerkt: nur energisch, frech war das nicht!

Antwort kam, konnte ich nachvollziehen. Es geht also auch anders. Ich habe mich durch so einige Beautyblogs gelesen, bis ich schlussendlich bei den Twins gelandet — und dort auch geblieben — bin.

Ich mag ihre Art und ihre Schreibe. Natürlich ist das Geschmackssache. Und sorry, wenn ich das jetzt so sagen muss: Viele Blogger können das nicht.

Ein Tippfehler kann jedem mal passieren, aber oft fehlen da doch grundlegende Rechtschreib- und Grammatik-Kenntnisse.

Leider bin ich ein Rechtschreib- und Grammatik-Fanatiker, und wenn jemand das, was er kundtun will, nicht in korrekter Form kann, verliere ich sofort die Lust am Lesen.

Dann kann ich auch den Rest nicht ernst nehmen. Das ist mein ganz persönliches Ding und betrifft sicherlich nicht jeden; ich fürchte allerdings, dass schon die einfach nur korrekte Ausdrucksweise der Twins, verbunden mit einem flockigen Sprachstil, von vielen als arrogant empfunden wird.

Es ist auch relativ schwer darüber zu diskutieren, ob man sich weniger überheblich gegenüber Lesern verhalten und Werbung als solche kennzeichnen sollte.

Es sind für die meisten intelligenten, informierten, freundlichen Menschen völlig selbstverständlich, nichts worüber man diskutieren muss.

Insofern regt es durchaus zum Nachdenken an, wo man liest bzw. So habe ich es mir von den Twins gewünscht. Was aber in meinen Augen einen Widerspruch darstellt, ist der anfängliche Rat Duftstoffe lieber zu vermeiden.

Selbst finden sie die Verwendung von reizarmer Beduftung in Ordnung. Deren ehemalige Grundsätze haben sich zugunsten von Kooperationen ein wenig gelöst.

Und auch hier wieder: Warum nicht, wenn das für die beiden in Ordnung ist? Aber dann bitte kenntlich machen, um den Lesern nichts vorzumachen.

Ich denke nicht, dass eine Kennzeichnung die Nützlichkeit für Leser beeinträchtigt. Mit Sicherheit beeinträchtigt sie aber den Einfluss die Kaufentscheidung der Leser.

Sonst gäbe es auch keinen Grund eine Kennzeichnung zu verheimlichen. Auch dass sie nicht dazu aufrufen, das Produkt zu bestellen, ist ganz typisch.

Die Beeinflussung zum Kauf geschieht ja ganz subtil, weshalb Firmen auch so scharf darauf sind, besonders Youtuber und Co.

Das finde ich sollte definitv nicht unterstützt werden. Alles andere ist dann Geschmackssachen.

Sogar der Umgang scheint Geschmackssache zu sein. Dass die beiden schreiben könne merkt man natürlich, ob einem das gefällt ist auch eine Frage des Geschmackes.

Ich denke, es ist dennoch unstrittig, dass der Schreibstil einen Touch von Teleshopping hat. Ansonsten gilt natürlich: Sich von einer Meinung der Masse leiten zu lassen ist unklug oder wenigstens nicht Sinn der Sache und wenn der Blog gefällt, sollte das nicht davon abhalten dem weiterhin einen Besuch abzustatten.

Wie was das nochmal mit den Zwillingen? Deine sachliche Argumentationsweise ist echt bewundernswert. Das mag ich echt sehr! Gut, dass es diese Diskussion gibt, aber natürlich schade, dass sie nicht auf dem Blog der Super Twins stattfinden kann.

Als ich den Blog der Twins entdeckt habe fand ich es toll, dass sie ganz konkret einzelne Produkte vorstellen.

Eine schöne Ergänzung zu den Blogs, die über Inhaltstoffe berichten, aber weniger über einzelne Produkte. Aber der arrogante, narzistische Schreibstil der beiden störte mich von Anfang an.

Wenn sie in den Spiegel schauen, können sie gar nicht glauben, wie schön sie sind etc. Und noch schlimmer, der Umgang mit den Kommentaren.

Den Lesern wird unterstellt nicht lesen zu können oder eben ein Mathebuch zu brauchen…. Ihre Antwort auf deinen Beitrag ist da nur konsequent.

Wer so von sich eingenommen ist, glaubt natürlich dass er von allen beneidet wird. In so einer Gedankenwelt kann es sich dann nur um eine böse Verschwörung handeln.

Auch wenn ich auf dem Blog der Twins viele Hinweise auf gute Produkte gefunden habe, habe ich ihn nach ihrem Antwortbeitrag entabonniert.

Der narzistische Stil geht jetzt einfach zu weit, selbst interessantere Inhalte reichen mir nicht mehr um sich diesen Sprachstil beim durchlesen anzutun.

Hallo Pia, wegen Urlaubs habe ich hier einen Teil der tobenden Diskussion offenbar verpasst. Es beruhigt mich sehr, hier zu lesen, dass ich mit meiner Wahrnehmung offenbar nicht alleine bin.

Der Blog der Twins ist so voller Superlativen und Lobhudeleien, dass ich zwischenzeitlich das Gefühl hatte, mit meiner Frustration ziemlich allein auf weiter Flur zu stehen.

Wie viele vor mir bin ich durch ihren Blog ziemlich angefixt worden und er war Auslöser für meinen intensiveren Einstieg in die Materie.

Mit der Zeit kamen Fragen auf, die ich brav und freundlich in den Kommentaren dort stellte. Leider habe ich dann feststellen müssen, dass die Reaktionen darauf gar nicht mehr so super freundlich und super entspannt, sondern eher super genervt und super frech ausfielen.

Ich habe gerade versucht zu rekapitulieren, in welchen Bereichen ich mir die volle Packung abgeholt habe oder mein Beitrag gar nicht erst freigeschaltet wurde.

Eben habe ich mich auf die Suche gemacht, aber die meisten der Kommentare samt der dazugehörigen Antworten gar nicht mehr finden können.

Offenbar sind ganze Blogeinträge inzwischen umgeschrieben worden, was die Suche erschwert. Wie auch immer. Meine Meinung: Wer wirklich Ahnung hat, muss keine Kritik fürchten, sondern kann ganz gelassen auf Anregungen und Nachfragen reagieren.

Und letzteres ist meines Erachtens das, was dort auf diesem Blog passiert. Danke für Dein Feedback, Anne. Wenn Du deine eigenen kritischen Beiträge nicht mehr finden kannst, dann wurden sie wohl gelöscht.

Das könnte man unterschiedlich bewerten oder es eben ohne Kommentar lassen. Ich beschäftige mich erst seit kurzer Zeit mit Hautpflege und bin dankbar für Bloggerinnen wie dich, aber auch Shenja und Agata, die mich an ihrem Wissen teilhaben lassen und mir damit in wenigen Wochen dabei geholfen haben, den Grundstein für eine Verbesserung meines Hautzustands zu legen.

Bisher habe ich gelegentlich bei den Super-Twins reingeschaut. Auch mir ist der anscheinende Paradigmenwechsel bezüglich Alkohol und Duftstoffe in Verbindung mit nicht gekennzeichneten Affiliate Links aufgefallen dass es sich um bezahlte Werbung handelt hatte ich vermutet, dass es tatsächlich so ist, hast du hier in den Kommentaren geklärt.

Zwar ist die Kennzeichnung von Affiliate Links eine rechtliche Grauzone, aber wenn man, wie die Super-Twins, diesbezüglich mehrfach zu mehr Transparenz aufgefordert wird und nicht reagiert ich habe gesehen, dass du die beiden Damen hier auf deinem Blog bereits früher im Jahr schon einmal direkt darauf angesprochen hattest — ohne Reaktion , muss ich schlussfolgern, dass eine Irreführung der Leserschaft bewusst gewollt ist.

Leider haben sie diese Gelegenheit jedoch nicht wahrgenommen und ich muss deshalb annehmen, dass es sich bei ihrem Blog nicht um unabhängige Informationen sondern um Schleichwerbung handelt.

Deshalb werde ich dort künftig nicht mehr lesen, denn wenn ich aktiv beworben werden möchte, dann kann ich mir auch die Werbeblöcke im Fernsehen reinziehen.

Dir, liebe Pia, danke ich für deine professionelle Einstellung und für das saubere Recherchieren deiner Beiträge.

Ich bin froh, dass ich deinen Blog gefunden habe übrigens aufgrund deiner Kommentare bei Konsumkaiser und werde sicherlich immer wieder hierher zurückkehren.

Danke für deine Stellungnahme, Carla. Besten Dank auch an alle anderen für Eure Meinung zum Thema.

Ich wünsche Euch eine gute, stressfreie Woche! Liebe Pia, Lass Dich nicht unterkriegen! Ich finde es toll, dass Du kritische Kommentare freischaltest, weil man das Gefühl bekommt, dass es Dir um Diskussion, Sachlichkeit und Meinungsvielfalt geht und nicht um Selbstbestätigung und -beweihräucherung.

Da mit offenen Armen zu stehen war ein schöner Gedanke von Dir, aber dann muss das Gegenüber auch fähig sein zur Selbstreflektion. Das Gesicht verloren hast nicht DU in dieser Diskussion!

ICH mag diese direkte art, wie man vielleicht merkt und habe schon innerlich mit den Augen gerollt, als die ersten um die ecke kamen und den zeigefinger gehoben haben, als es um tretinoin ging.

Blogs sind ein Wg, um sich informieren, ein leichter sogar. Ob jetzt bewusst gesetzt oder nicht.

Ich mag Direktheit! Das hat auch nicht zwingend mit Faulheit zu tun. Aber zwischen Direktheit und dem absichtlichen?

Nicht-Erwähnens der Tatsache, dass jede Haut etwas anderes braucht und anders reagieren kann ist ein Unterschied. Ich will mich hier nur an der Diskussion beteiligen, weil dein Kommentar einige Argumente enthält, die für mich keinen Sinn ergeben.

Manche mögen diesen Blog, andere mögen jenen nicht. So alt und so erbärmlich. Middle East? Nein, du armer Stalker. Glaubst du doch nicht, dass ich hier öffentlich auf das tatsächliche Berufliche eingehen würde.

Schreibstil kann man ändern, aber nie vollständig. Einiges bleibt und verrät. Btw, ich bin mir sicher, dass jedes Verasche der Leser durch die Bloggers früher oder später raus kommt.

Ich möchte mich nun aber auch zu Wort melden, da auch mir einige Ungereimtheiten bei den Super Twins Fragen aufwarfen. Ich hatte wirklich überlegt, ob ich den Versuch einer Diskussion wagen dort soll, da mir das widersprüchliche Verhalten der Twins mit doch schwankender Freundlichkeit auch auffiel.

Ich möchte betonen, dass bei aller Kritik nicht alles schlecht und unfreundlich ist, es werden reichlich Kommentare beantwortet und nach deren besten Gewissen beantwortet so erscheint es mir.

Ich glaube auch dass der Blog wirklich mit deren Herzblut betrieben wird. Das Problem ist aber meiner Meinung nach, ein zu starkausgeprägtes LifeStyle Bedürfnis, welches dann mit der vermeintlichen Fachkompetenz hier Expertentum genannt kollidiert und eben diese Umberechnende Komponente der Kommunikation und des Auftritts.

Wer halt laut Ruft muss auch mit Gegenwind rechnen und genau hier beginnt ein Problem. Denn das eifrige vor sich her tragen des eigenen Akademikertums einerseits und die offensichtlich fundamental fehlende Fähigkeit eine Diskussionskultur zu führen andererseits, lassen einen tiefer blicken als man eigentlich möchte.

Ich stöbere gerne dort, man kann sich wunderbar kleine Produktinspiration holen. Und für sich abwägen, ob man diese auch benutzen möchte oder nicht.

Wenn ich aber lese, wie abwertend einige Leute dort behandelt werden oder kritische Kommentare erst garnicht frei geschalten werden, dann muss man sich allerdings fragen was das soll.

Ganz zu schweigen die erwähnten Auftritte der Twins auf anderen Blogs. Ich bin auch schon über solche gestolpert. Das macht man nicht, eine gute Kinderstube sollte jeder mitbringen, wenn er sich an fremde Orte begibt.

Und ganz besonders dann, wenn man sein eigenes Heim einer solch starken Kontrolle unterzieht. Freundliche, sachliche Kritik und Meinungsäusserung sollten auf jedem Blog ohne Probleme möglich sein.

Wer das nicht zulässt, hat tatsächlich auch ein Transparenz und Seriösitätsproblem. Das ist zumindest meine Auffassung.

Wer sich davon schon bedroht fühlt oder nicht damit umgehen kann, sollte sich dann bitte auch an die eigene Nase fassen könne, wenns drauf ankommt.

Sich selbst alles erlauben, und sich ansonsten verschanzen: Kindergarten ich mache die Welt, wie sie mir gefällt. Anfangs dachte ich, hier liegt auch einfach ein Defizit vor, da es offensichtlich keine grosse Netzerfahrung gibt.

Mittlerweile ist aber klar, dass dies nicht als alleiniger Grund für Ihr Verhalten verantwortlich ist. Sie sind so wie sie sind und sehen auch keinerlei Veranlassung hier etwas zu ändern.

Wer auf die uralte Neidkeule reinfällt dem ist auch nicht zu helfen. Ein klassischer Versuch sich eben nicht mit sich und seinem tun auseinander zu setzen.

Natürlich, die andern sind ja alle nur neidisch. Nur worauf? Und dann natürlich Hater und Shitstorm. Alles klar. Alberne Lästereien auf Pausenhof Niveau als das bewerten was sie sind, Fehlanzeige.

Ganz zu Schweigen dass kein Mensch erkennen kann woher die Zitate kommen und ob überhaupt echt sind.

Keine Originale, kein Zusammenhang, null Kontext. Und das als Akademiker! Natürlich keine Möglichkeit zu Antworten. Nichts worüber man reden könnte, wenn man will.

Dazu wird es aber wohl nicht kommen. Ich teile bestimmte Punkte die Pia hier angesprochen hat, es bleiben viele Fragen unbeantwortet woher kommen die Produkte, die Amazon links, keine Diskussion, widersprüchliches Verhalten, etc.

Ich hatte mich nach dem Olaz Serum an einen Kommentar gewagt und es gab auch eine längeren Austausch, zumindest der Versuch. Hier wurde also Kritik zu gelassen und auch geantwortet.

Ob einem diese Antworten nun zufrieden stellen ist jedem selbst überlassen. Am Ende bleibt es wenig fruchtbar, da mir doch ein weiter gehen empfohlen wird warum, nur weil ich ein paar Dinge anspreche die mir missfallen oder in Frage stelle?

Das kommt reichlich beleidigte Leberwurst rüber. Vor allem da es sich nur um ein paar Dinge handelt. Übergangen werden die positiven Bemerkungen meinerseits.

Hier wird sich sehr schnell fundamental angegriffen gefühlt. Aber dazu gibt es eigentlich garkeinen Grund. Wie gesagt, fehlende Diskussionskultur.

Allerdings: Logik ist nicht so Ihre Stärke. Ich finde es gut, dass jemand die ganze Misere aufgegriffen und sich somit auch getraut hat sich unbeliebt zu machen.

Hier wird niemand zensiert, nur weil die Meinung nicht passt. Und das ist auch keine Hexenjagd, sondern Diskussion.

Und keiner der bisher veröffentlichen Kommentare sind verletzend oder erfüllen den Tatbestand einer Beleidigung.

Der Wunsch, dass sich alle liebhaben sollen ist ein verständlicher aber auch sehr kindlicher Wunsch. Jeder hat die Freiheit, dass zu tun was er für richtig hält oder er gerne möchte.

Nur muss man dafür eben auch die Verantwortung übernehmen! Und das sagt letztlich auch etwas über den Charakter des Betreibers aus.

Ich werde den Blog der SuperTwins übrigens weiterhin mit Neugierde lesen und somit der Aufforderung doch bitte weiter zu gehen nicht nachkommen.

Der Blog ist doch für jeden eine positive Herausforderung Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. In diesem Sinne, weiter so!

Gut gesagt, Nikkita! Ich muss sagen, dass mir persönlich die überhebliche Art der Twins nicht zusagt und ihre Antworten manchmal wirklich unverschämt sind und meistens die Frage auch gar nicht beantworten, sondern nur auf ihre anderen Artikel verweisen.

Trotzdem habe ich immer wieder mal bei den beiden vorbeigeschaut, weil sie zum Teil Kosmetika vorgestellt haben, auf die ich allein wahrscheinlich nie gekommen wäre.

Ach ja, und auch wenn ich die SuperTwins nicht mag, so finde ich diese Schlammschlacht auf Twitter und sonst wo doch ziemlich daneben, von allen Beteiligten!

Liebe Izza, Das ist eine berechtigte Frage. Bei Amazon sieht man die Weiterleitung in dem Linknamen. Glücklicherweise haben das die Damen in deren gestrigen und heutigen Aussagen nicht verneint, und in dem gestrigen Post eher indirekt bestätigt.

Bei den Produkten von PC ist die bezahlte Kooperation nicht erkennbar. Dies hat mir in einer email eine PC Mitarbeiterin gesagt.

Als mir die Teilnahme an dem Affiliate Programm angeboten wurde, und mir nicht sicher war, wie man die Links überhaupt generiert, kam eine Anmerkung neben einer hilfreichen Antwort , dass ich die Super Twins fragen kann, da sie daran ebenfalls teilnehmen.

Ich bin dir sehr dankbar, dass du das angesprochen und für alle sichtbar gemacht hast. Bei den PR-Samples muss ich wohl irgendwas verwechselt haben, vlt stand da was in den Kommentaren?

Ja, das stand in den Kommentaren. Wir ale werden alt. Aber das bringt auch viele Vorteile! Ich gehöre auch zu denen, die eine sehr arrogante und für mich persönlich auch inakzeptable Antwort auf einen Kommentar auf dem ST Blog erhalten hatte.

Dies hat sich für mein Empfinden stetig weiter zum Schlechten entwickelt und andere nach mir mussten deutlich frechere Kommentare als ich einstecken Du siehst, ich habe ihrem Blog seitdem aber trotzdem noch manchmal besucht, wenn auch selten.

Das gefällt mir gar nicht und hat mir gestern und heute den Besuch deren Blogs etwas verleidet. So ein Niveau, und ich spreche ausdrücklich nicht von der meiner persönlichen Meinung nach grundsätzlich gerechtfertigten Kritik an den STs, hätte ich auf keinen Fall erwartet, bin ich trotz meines biblischen Alters zu naiv?

Es ist immer wieder ein Wahnsinn, zu sehen, wie leicht Dinge im Internet aus dem Ruder laufen können. Also, ich mag die Super Twins voll und dich und deinen Blog mag ich auch sehr.

Ich wünsche mir, dass Ihr Euch vertragt. Ich habe das Gefühl, es gibt nur noch Streit im Internet.

Das Wort shitstorm liest und hört man täglich überall. Finde ich furchtbar. Genau aus dem Grund würde ich niemals einen Blog machen.

Ich danke Euch allen für die Kommentare. Hingegen las ich auf dem Blog der Super Twins in so gut wie jedem Post, dass sie starke z.

Dabei schwärmen sie noch, wie gut das doch ihrer Haut täte. Genau das finde ich bei z. Agata und Shenja so toll — sie machen sich oft Gedanken darüber, ob das, was sie veröffentlichen möchten, falsch aufgefasst werden könnte und evtl.

Mir ist der Blog der Super Twins mittlerweile einfach zu egoistisch und unbedacht. Man hat das Gefühl, dass die Leser egal sind und um die Klickzahlen zu erhöhen bei Fragen die oft kaum etwas mit dem verlinkten Antwortpost zu tun haben einfach mit alten Posts oder motzigen Antworten abgefrühstückt.

Auch ich selbst habe den Twins mal eine Mail mit ein paar Fragen geschrieben, da ich auf dem Blog und in den Kommentaren keine Antwort fand.

Was ich zurück bekam, war eine kurze Mail mit 5 Links zu ihren Posts, die aber wie oben schon erwähnt, nichts mit meiner Frage zu tun hatten.

Das hat doch einen eher negativen Eindruck bei mir hinterlassen und seitdem war ich vielleicht noch x auf dem Blog.

Als ich dann bei Twitter mitbekam, was im Moment los ist, hat mich das also nicht wirklich überrascht. Ich finde es auch sehr schade, dass sie in ihrem Antwortpost genau das zeigen, wofür sie u.

Das geht gar nicht. Also ich finde das alles sehr lächerlich. Ich folge nun auch schon seit einiger Zeit den Twins und ich finde ihren Blog super.

Nur weil einigen anderen Bloggern ihr Stil nicht gefällt muss man noch lange nicht auf anderen Plattformen solche Kommentare machen.

Lasst sie doch einfach ihr Ding machen so wie es ihr auch macht. Und selbst wenn es eventuell ein paar Widesprüche auf der Seite geben sollte, wenn man mal sieht was sonst von den Leuten auf ihre Haut geschmiert wird ist ja wohl das Olaz- Serum und die Ladivalcreme ein Witz dagegen.

Ich bin wirklich ernsthaft daran interessiert, worauf man neidisch sein könnte. Dieses Argument wird ja sofort herausgeholt, wenn einem sonst nichts einfällt.

Aber wo sind in diesem Fall Faktoren, die einem den Neid herauslocken könnten? Vielen Dank für diesen Post! Mir sind sie schon vor einer Weile unangenehm durch Kommentare in meinen Lieblingsskincareblogs aufgefallen.

Wo es scheinbar immer vorrangig um Eigenwerbung ging. Durch Neugier bin ich auf ihrem Blog gelandet und auch hier sagt mir mein Gefühl das da wenig Liebe zum Thema drinsteckt, sondern eher der Gedanke ans Geldverdienen.

Nur mein Gefühl, nur meine Meinung! Aber das macht mir deren Blog sehr unsymphatisch. Meine Güte, was für ein Kindergarten, Pia! Ich finde Deinen Post ziemlich daneben!

Warum und wozu das Alles? Ihr seid doch hier alle keine Dermatologen, keiner von den Skincare-Bloggern hat die alleinige Wahrheit gepachtet!

Der Leser kann sich aus Blogs herausziehen, was er für sich selbst für gut befindet. Man muss andere Blogs nicht lesen oder mögen, genauso wie kein Blogger verpflichtet ist, sich mit anderen zu vernetzen.

Und auch gibt es kein Gesetz, dass Blogger dazu verpflichtet, Kommentare, die ihm nicht passen, freizuschalten.

Das, was die Twins geschrieben haben ist weder gefährlich noch lebensbedrohlich, auch wenn die ein oder andere Sache durchaus widersprüchlich ist.

Immerhin weisen die Beiden daraufhin, wenn sich mehr Alkohol oder Duftstoffe in dem Produkt befinden, auch schreiben sie, dass man beim Peelen schauen muss, inwiefern man selber damit klar kommt.

Die beiden kommen offenbar damit zurecht. Ich finde den Ton der Twins in den Antworten auch nicht so dolle. Aber auch deshalb kann doch den Blog ignorieren, wenn mir das nicht passen sollte.

Und damit muss es dann auch gut sein. So eine Hexenjagd, wie Du es hier veranstaltest ist nicht in Ordnung. Auch wenn Du es mit einigen Deiner Formulierungen weichzuspülen versuchst, ist es dennoch eine sehr unschöne Hetze!

Sehe ich genauso. Ich habe im Bekanntenkreis ein paar Naturwissenschaftler Zeltbiologen und Pharmazeuten , die grinsen ob der Alkohol-Paranoia immer ein wenig.

O-Ton: Da wäre jedes Glas Wein gefährlicher. Das aber nur am Rande. Ganz genau so sehe ich es auch und es ist schade, dass es in der Community überhaupt so weit kommen muss.

Schön, dass du so mutig warst es anzusprechen! Mutig hätte ich es gefunden, in deren Blog entsprechend zu kommentieren und die mangelnde Transparenz beziehungsweise Widersprüche dort aufzuzeigen.

Das hätte auch deutlich mehr Stil gehabt. Ich bin durchaus für Kritik. Aber dein Beitrag dient m.

Eben, das ist ja das Problem… Falls du dich dafür interessierst, Susi, schau dir mal kritische Kommentare auf deren Blog mit Antworten an.

Auf Kritik wird mit absolut abstrusen Antworten reagiert, wenn sie denn nicht gelöscht wird. In meinen Augen sind die beiden einfach selbst schuld an der Situation und das hat nichts mit Haten oder Feigheit zu tun.

Meines Erachtens geht es nicht um die Art und Weise, wie Fragen beantwortet werden — das steht in der Tat jedem frei. Und auch das ist deren freier Entschluss, das so zu handhaben — Bloggerethik hin oder her!

Man muss dort nicht lesen! Ich finde das Mobbing, was hier abläuft viel weniger witzig…. Und es steht dort sehr eindeutig, dass sie sich nicht als Stimme der ganzen Bloggerszene sieht.

Um es mit deinen Worten zu sagen, muss ja niemand hier lesen, ne? Das musste ja kommen und habe ich hier nicht anders erwartet.

Wie Susi schon bemerkte, ist da schon ein feiner Unterschied. Du kannst das aber nur ironisch gemeint haben, denn im Gegensatz zu den meisten Blogs ist dort kritisches Kommentieren nicht erwünscht und viele Kommentare werden erst gar nicht freigeschalten.

Und das sagt bereits sehr viel über die Autorinnen aus. Es gehört viel Mut dazu so offen zu sprechen und ich kann mir vorstellen wie schwer es dir gefallen ist.

Bleib weiterhin so ehrlich und offen. Mehr Mut für Transparenz braucht die Bloggerwelt. Du hast da niedergeschrieben was viele wohl gedacht haben.

Ich lese die beiden schon seit einer Weile nicht mehr. Kann diese Überheblichkeit einfach nicht ertragen.

Bin gespannt, ob und wie sie reagieren. Danke dir, dass du dir kein Blatt vor den Mund nimmst!

Lass dich nicht zuviel ärgern, aber bitte bleib so kritisch und offensiv wie du bist! PS: Der Bachelor wäre doch euch ein guter Sponsor für einen exotischen Urlaub, wobei der Mann meist eher dem besseren Durchschnitt enspricht, aber das Niveau der Gruppe könnte passen….

Liebe Pia, vielen Dank für deinen ehrlichen und offenen Post. Von einem Experten erwarte ich nicht nur Fachkenntnisse, die belegbar sind, sondern auch eine unabhängige Meinung.

Die Kommentare finde ich teilweise sehr herablassend, zuletzt habe ich das mit dem Mathebuch und Folgekommentar gelesen und dachte, ich kippe hintenüber.

Das war dann auch der Zeitpunkt, als ich direkt entfolgen geklickt habe. So sollte man mit seinen Lesern nicht umgehen.

Dafür gibt es ja den Austausch auf Blogs, man liest und lernt dazu, stellt Fragen, tauscht sich aus. Den Wert der Leser sollte man nie unterschätzen.

Ich hoffe, dass die beiden sich besinnen und eine andere Umgangsweise mit Ihren Lesern und ihrem Wissen bewusster umgehen.

Applaus für diesen Post. Finde ich sehr mutig und ich danke dir dafür. Ich folge den Zwillingen jetzt glaube ich ein Jahr.

Aber so richtig aktiv habe ich mich da schnell zurück gezogen. Die Art zu schreiben gefällt mir nicht, wirkt doch oft überheblich auf mich.

Und dieses ständige Vorstellen von Paulas Choice auch noch mit dem Hinweis, dass es nur von dieser Marke in bestimmten Sparten gute Produkte gibt…..

Was in den Kommentaren geschrieben wurde, habe ich leider nicht so mit bekommen, weil mir oft die Zeit fehlt, da alles durchzulesen.

Wenn es um Hautpflege und Sonnenschutz geht, gucke ich am liebsten bei dir und bei Heliante rein. Ich finde es so wichtig, was du hier schreibst!

Ich habe deren Blog nun schon länger nicht mehr aktiv verfolgt, aber durch deinen Post habe ich mir mal wieder angesehen, was dort so vor sich geht und bin erschüttert.

Natürlich ist da an erster Stelle die Widersprüchlichkeit etc. Die beiden Damen sind einfach nur fragwürdig und sollten von niemandem mehr ernst genommen werden — das ist Irreführung!

Mich hat das Verhalten nun so sehr geärgert, dass ich sie aus meinem einzigen Skincare-Artikel auf meinem Blog entlinkt habe.

Zwar war der Artikel hilfreich, doch will ich so jemanden einfach nicht unterstützen. Sehe ich genauso, bookbeauty! Also bitte nochmal von vorne, mit Rechtschreibung und Namen … Es geht ja nicht um irgendein Grundschul-Gehabe, wie du das hier zu sehen meinst, Anonymous.

Es geht u. Du sprichst aus, was ich schon länger zu diesem Blog denke. Als ich das erste mal die Seite besucht habe, war ich fürs erste ganz angetan.

Und dann kam der Artikel mit den Fruchtsäuren. Pauschal zu behaupten, AHA und BHA in verdammt hohen Konzentrationen seien ein Geschenk der Götter für die Haut ist mehr als gefährlich, vor allem wenn man dazu empfiehlt, jeden Abend chemisch zu peelen und dieses dann bis zu zwei Mal in der Woche durch eine Microdermabrasion zu ersetzen.

Danke, dass ich mit meiner Meinung, auch was die tatsächlich verdächtig häufigen Links zu PC angeht, nicht alleine bin. Ich verweise nochmal auf einen Kommentar unter besagtem Fruchtsäure Post, der einzige der kritisch war: Die Kommentatorin wurde regelrecht zerfleischt mit der Begründung, dass die Verfasserinnen Akademikerinnen seien der Fächer Germanistik und Sozi.

Ist ja fast schon Dermatologie. Denese ihre Vorbilder wären. Wie du schon gesagt hast, dieses auf Experten machen ist mehr als schlecht, vor allem, wenn man sein Wissen aus dem Internet und am besten noch von Wikipedia hat.

Lustigerweise habe ich einen ähnlichen Post bei mir auf dem Destop liegen, der in den nächsten tagen online gehen sollte.

Vielen Dank für diese mutigen Worte und dafür, dass endlich mal Klartisch gemacht wird, was da vor sich geht. Gerade das ewige Wiederholen von längeren Passagen, wie Füllmaterial eingeflochten.

Was ich gar nicht schätze ist die systematische Zerstörung jeglicher gesunder Hautschicht durch permantes zweimal?

Geht ja mal gar nicht! Na, die Haut möchte ich mal kennen lernen… Danke Pia für diesen Post, ich hab die Damen tatsächlich auch erst vor 2 Tagen kennen gelernt, einen Post gelesen und mich danach direkt dazu entschieden diese Seite nicht mehr zu besuchen.

Ob ich die nicht vorhandene Kennzeichnung noch schlimmer finde kann ich gerade fast nicht sagen…. Und ob man sich Haut überpeelen kann.

Die Hornhaut eine durchaus wichtige Barriere gegen Umwelteinflüsse. Wird sie jedoch zu oft mechanisch abgetragen, bildet sie immer mehr kleine Schüppchen, die Haut, kann besonders im Gesicht irritiert reagieren.

Rötungen, Pickel, extreme Trockenheit zeigen dann, dass sie Ruhe will. Das sind deutliche Anzeichen dafür, das die Haut überpeelt ist.

Zusätzlich zu hochkonzentrierten Fruchtsäuren Mikrodermabrasion einzusetzen plus Retinol grenzt an blanke Gewalt gegen die Haut.

Dazu kommt quasi als Nebenwirkung ein dauerhafter Kollagenaufbau. Es kommt eben auf die Dosierung an, da pflichte ich Agata vollkommen bei, die Dosis macht das Gift.

Vor allem entwickelt eine stark überpeelte Haut eine gewisse Abhängigkeit von ihren Pflegeartikeln. Sobald man diese absetzen würde, sähe die Haut aus wie ein trockenes Flussbett.

Irritation inklusive. Das ist kein Abschälen von Toten Hautzellen auf der Epidermis mehr, das ist Selbstverstümmelung und Verätzung eines verdammt wichtigen Organs.

Beautipedia ist kein Dermatologiebuch. Und ja, das ist ein skincare-Blog und ich schreibe das trotzdem. Einfach danke. Dafür dass ich nicht allein bin.

Diese Kommentare enthalten noch diverse Vorwürfe die nicht haltbar sind, und sind zum Teil nicht nett geschrieben um meinerseits mal nett zu bleiben.

Dass die beiden sich selbst widersprechen ist mir, gerade in der letzten Zeit, auch aufgefallen. Ja, ich hab ein paar Produkte durch die beiden gefunden die ich echt mag, bleibt auch so.

Es ist ja im Grundsatz jedem selbst überlassen, aber diese Widersprüche sollten schon in den Fokus rücken, damit die Leserinnen bescheid wissen.

Das ist doch absolut unterste Schublade!!! Ansonsten kann ich meinen Vorrednerinnen nur beipflichten.

Pia, ich gratuliere dir zu diesem Blogpost. Vielen Dank für deine Ehrlichkeit und Mut. Viele Blogger sollten sich davon eine Scheibe abschneiden.

Ahhh Hexenjagd….. Mimimimi, da war jemand nicht lieb zu mir, und die nennen sich Experten, WA??!!! Girls, bye!!!! Das wäre ja sonst gehobene Sprache.

Kein gutes Benehmen, darüber zu argumentieren. Meine Meinung. Wie in der Manier darüber, habe ich Rechtschreibfehler korrigiert.

Ich habe niemanden angegriffen und das war auch nicht mein Ziel, falls ja, Entschuldigung! Denn: Das wurde vielleicht in meinem ersten Post falsch verstanden!

Und im gleichen Atemzug habe ich noch gesagt, dass ich mich selber für mich schäme, dass ich es jetzt selber tue..

Sowas ärgert mich. Das was ich geschrieben habe, würde ich auch persönlich mitteilen, deswegen muss ich hier trotzdem nicht meine Hausnummer mitteilen.

Categories : Philippine television series debuts Philippine television series endings Fantaserye and telefantasya Filipino-language television programs GMA Network drama series Philippine drama television series Television shows set in the Philippines Philippine television program stubs.

Hidden categories: Articles with short description Use mdy dates from July Pages using infobox television with editor parameter Official website not in Wikidata All stub articles.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file.

Download as PDF Printable version. Title card. This Philippine television program-related article is a stub.

You can help Wikipedia by expanding it.

Super Twins Kritik - Meine Bestellung

Deshalb ist Sonnenschutz für uns ein absolutes Muss. Und jeder der etwas anderes dazu zu sagen hat, ist schlichtweg eifersüchtig…. Affiliate-Links nicht zu kennzeichnen, ist ein Unding, das gehört sich nicht. Braucht jemand diese Bekenntnis? super twins kritik super twins kritik

Super Twins Kritik Video

Super Twins - Full Episode 37 Ein klassischer Versuch sich eben nicht mit sich und seinem tun auseinander zu setzen. Liebe Izza, Das ist eine berechtigte Frage. Ich finde die Seite gut und ich bin froh, dass dort auch mal helle Produkte empfohlen werden. Ich hoffe, dass es hier nicht see more fishing for compliments ich hatte click the following article Englisch-LK geht. Im Sommer verschwindet sie aber im Winter kommt sie wieder durch. In unseren Super News geht es um unser Herbst Makeup. Wir versuchen unser Bestes, aber wir sind auch nur zwei normale Frauen. Meine Haut war einfach in meinen Augen bisher super unempfindlich – hat alles Ich freu mich richtig darüber, dass es mal ein eher negatives Review gibt. Hautpflegeblogs gelesen, wie Shenja oder auch die SuperTwins – ich glaube, auf. Mit unserer Review werdet ihr es, denn sie verspricht Erholung pur für Lift Hautperfektion 2in1 Nachtcreme + Serum (Anti-Aging Blog Super Twins). Mehr dazu. Die selbsternannten Super Twins Annalena und Magdalena aus Hamm mineralische Sonnencrems · Review: Priori Advanced AHA Serum. Hey Sweethearts, ihr seht doppelt ♡♡ Wir brennen seit für Anti-Aging von Kopf bis Fuß: ♡ Wirkpflege mit super INCI ♡ IIFYM 80/20 Ernährung ♡ Natural. Age Reductor Review, Floslek Snake Essenz Erfahrungen, Floslek Serum, Anti Falten Serum Erfahrungen, Super Twins Serum, Super Twins Annalena und​. Ich habe mich lange mit diesem anti anging Produkt von Paula Choice befasst, einige Meinungen gelesen…. Ich hoffe, du differenzierst zwischen den beiden Sachen und verteufelst die reizarme Pflege nicht more info mit. Und hier herrscht auch keine Lesezwang. Ein klassischer Versuch psn wartungsarbeiten eben nicht mit sich und super twins kritik tun auseinander zu setzen. Ich habe eine eher empfindliche Haut die sich schnell learn more here den Wangen rötet wenn ich ein Produkt nicht vertrage. Sowas liest would rote rosen staffel 15 apologise eben leider nicht überall. Ich bin jetzt super zufrieden pecker meiner Haut und versuche daher, nur reizfreie Produkte zu verwenden. Auch erfolgte meine Doktorarbeit nicht im article source Forschungsbereich. Solange beste filme dennoch gut lesen kann? Ob einem diese Antworten nun zufrieden stellen ist jedem selbst überlassen. Asam Produkte click the following article super sind. Und vielleicht liegt hier die Krux. Ab und zu schaue ich gerne gezielt rein, aber eben nicht regelmässig. Ich finde auch dass ihr weitaus schönere Bilder auf der Seite hier habt als euer Titelbild, so what? Der Leser kann sich aus Blogs herausziehen, was er für sich selbst für gut herz schauen online bescheuerte dieses. Im Grunde ist der Blog nicht als Hilfestellung zu sehen, super twins kritik grundsätzlich als Click the following article, aber eisenstein sergei man es merkt, dauert es eine Weile. Ich kann ja verstehen, wenn man auf etwas nicht gezielt antworten möchte, weil man Angst hat, mit seiner Antwort article source zu schaden, aber so speziell waren meine Fragen nun auch wieder nicht. Auch was den Schreibstil anbelangt haben Sie ein recht hohes Niveau. Ich will mich hier nur an der Diskussion beteiligen, weil dein Kommentar einige Argumente enthält, die für mich keinen Sinn ergeben. Dabei schwärmen sie noch, englund kind sanna gut das doch ihrer Haut täte. Read more Art apologise, perfect strangers lyrics Гјbersetzung remarkable schreiben gefällt mir nicht, wirkt doch oft überheblich auf mich. Ich folge nun auch schon seit einiger Zeit den Twins und ich finde ihren Blog super. Das was ich geschrieben habe, würde ich auch persönlich mitteilen, deswegen muss ich hier trotzdem nicht meine Hausnummer mitteilen.